AUSBILDUNG ZUM YOGALEHRER – DAS GRUNDSTUDIUM

Das Yogalehrer Grundstudium bietet Ihnen eine kompetente, fundierte Grundlage für die Ausübung des Yogalehrer Berufs. In einer Welt hoher Anforderungen erholen sich die Menschen zunehmend bei gezielter Bewegung, Entspannung, Aufmerksamkeitslenkung und Freude.

INHALTE

  • ASANA
  • KORREKTUR
  • DIDAKTIK
  • ERNÄHRUNG
  • ENTSPANNUNG
  • ATMUNG
  • MEDITATION
  • PHILOSOPHIE, PSYCHOLOGIE, POSITIVE KOMMUNIKATION

INFORMATIONEN ZUR AUSBILDUNG
bei Karen telefonisch unter 07272 / 750 750 oder mobil / per WhatsApp 0163 / 175 64 51

TERMINE AUSBILDUNG 2020 // neue Termine werden bekanntgegeben

AUSBILDUNG ZUM YOGALEHRER – AUSBILDUNGSINHALTE

  • DIE ERSTE STUFE
  • DIE ZWEITE STUFE
  • DAS GRUNDSTUDIUM – NEUN MODULE ZUM YOGALEHRER

AUSBILDUNG ZUM YOGALEHRER – PRÜFUNG UND ABSCHLUSS

  • ABSCHLUSSARBEIT
  • PRÜFUNG
  • PRÜFUNGSGEBÜHREN
  • ORT

AUSBILDUNG ZUM YOGALEHRER – TAGESABLAUF

08:00 – 10:00 Uhr Meditation und eigene Yogapraxis

Eigene, intensive Yogapraxis zum Wachsen und Lernen

10:00 – 11:00 Uhr Frühstück

Aus der guten naturvedischen Küche.

11:00 – 13:00 Uhr Unterricht in Theorie und Praxis wie aufgeführt

13:00 – 15:30 Uhr Mittagessen und Mittagspause

Frisch, gehaltvoll, wohlschmeckend, würzig aus der Natürlichen Küche

15:30 – 18:00 Uhr Unterricht in Theorie und Praxis

18:00 – 19:00 Uhr Abendessen

19:00 – 20:00 Uhr Abendrunde

Am Sonntag endet der Unterricht um 18:00 Uhr.

SIE HABEN FRAGEN, WÜNSCHE, ANREGUNGEN?
SCHREIBEN SIE UNS!

JETZT NACHRICHT SENDEN